Monate: Februar 2020

Regelschule oder alternative Schule? Wieso mein Kind eine Regelschule besuchen wird

Die Entscheidung, ob ein Kind eine alternative Schule oder eine Regelschule besuchen wird, fällt vielen Eltern schwer. Sehr viel mehr Eltern habe nicht einmal den Luxus, darüber nachzudenken. Denn nicht in jeder Region gibt es zahlreiche Angebote. Wir hatten tatsächlich einige alternative Schulen in der näheren Umgebung, wobei “nah” relativ ist. Es gibt keine alternative Schule, die meine Tochter selbstständig erreichen könnte. Elterntaxi wäre also immer nötig. Abgase in die Luft pusten, inklusive.

Rückstellung meines Muss-Kindes Ein Jahr später- Ist mein Kind schulreif?

Jedes Jahr aufs Neue stellen sich Eltern von Vorschulkindern die Frage: Ist mein Kind schulreif? Letztes Jahr war für mich klar, dass mein Kind nicht in die Schule gehen würde. Die erstaunten Gesichter von unserer Ärztin und von unseren Erziehern haben mich da wenig ins Grübeln gebracht. Eher umgekehrt, meine Argumente zum Thema Schulreife brachten sie ins Grübeln und schließlich dazu, mit mir an einem Strang zu ziehen. Die Punkte, die mir bei der Schulreife wichtig sind, habe ich hier beleuchtet. Da war es mir auch total egal, ob meine Kleine kognitiv super fit ist. Denn darauf kommt es in der Schule nicht in erster Linie an. Auch, dass ihre Freunde eingeschult wurden, war für mich kein Argument.

Weil du mir gehörst – Wenn Eltern sich um Kinder streiten

Das elterliche Entfremdungs-Syndrom ist umstritten – und dennoch bietet ARD dem Thema Raum in der Hauptsendezeit. Wenn Eltern sich um Kinder streiten kann es nur Verlierer geben. Vor ein paar Tagen lief auf ARD der Film „Weil du mir gehörst“. Ein Film mit einer Topbesetzung, mit beeindruckenden schauspielerischen Fähigkeiten und mit einem Thema, das gerne herangezogen wird, wenn es nach Trennungen darum geht, die Kinder „gerecht aufzuteilen.”