Über

Kinder von innen heraus verstehen –  das war mein Wunsch, nachdem ich merkte, dass ich mit vielen gängigen Ansichten nicht einverstanden war. Mein Bauchgefühl wollte mir ständig etwas sagen, nur ich verstand es nicht immer gleich.

Also habe ich mich auf den Weg gemacht, viele Bücher gelesen und nie das gefunden, was ich gesucht habe.

Mir hat immer etwas gefehlt. Was ich suchte, war kein Konzept oder Lösungen, sondern Einsichten.

Als ich 2015 auf Gordon Neufeld und seine Kurse gestoßen bin hatte ich endlich meine Antwort. Tiefe Einsichten und ein ganz großes Vertrauen in den Plan der Natur, was die Entwicklung von Kindern angeht.

Seitdem habe ich folgende Kurse absolviert:

2015-2016 Intensiv Kurs I „Kinder verstehen“

2016 Kinder unter 7 verstehen

2017-2018 Intensivkurs II

Ein wissenschaftlich basierter Ansatz, der allen Menschen, die mit Kindern zu tun haben, eine Sicht auf Kinder gibt, die die Ideen für mögliche Lösungen von ganz alleine liefert. Endlich kommen Eltern wieder dahin, wo sie hingehören, nämlich ans Steuerrad. Diese Abhängigkeit von Ratschlägen von vermeintlichen Experten schlicht sich mit dem wissen allmählich aus. Jede Situation ist anders. Was uns heute guttut ist morgen vielleicht schon hinfällig.

Viele Ansätze, die ich hier auf dem Blog durchblicken lasse, habe ich durch Gordon Neufeld gelernt.

Oft brechen alte Muster durch und alles, was man sich vorgenommen hat, nie zu tun tut man dann doch.

Mit dem theoretischen Hintergrundwissen der Entwicklungspsychologie im Hinterkopf fällt es mir leichter, auf mein Kind und seine natürliche Entwicklung zu vertrauen. Es macht einfach Riesenspaß, die Entfaltung des menschlichen Potentials in unseren Kindern zu beobachten.

„Das Gras wächst nicht schneller wenn man daran zieht“ ist seit langem mein Leitfaden.

Mit dem vielen neuen Wissen stoße ich auf eigene Unreife und eigene Themen und langsam wird mir klar, dass die Beziehung, die ich zu meinem Kind haben möchte nur bestehen kann, wenn ich mit meinen eigenen Themen klarkomme. Deshalb der Name „mit-Kindern-reifen“.