Monate: Februar 2022

Wechselmodell verhindern bei kleinen Kindern?

Eine Geschichte ohne Happy End! Aber mit einem Lichtschimmer, vielleicht. Wenn du genau hinschaust. Gerade bei kleinen Kindern kämpfen Hauptbindungspersonen oft darum, das Wechselmodell zu verhindern. Auch diese Studie zu Betreuungsmodellen kann erst ab einem Altern von 7 Jahren feststellen, dass Kinder von einem Wechselmodell profitieren können.

Worauf den Fokus als alleinerziehende Mama legen?

Worauf den Fokus als alleinerziehende Mama legen? Diese Frage hätte ich mir direkt nach der Trennung stellen sollen. Dann wäre mir wahrscheinlich einiges an Stress erspart geblieben. Nach solch einer einschneidenden Veränderung stehen viele Mamas erstmal vor einem riesengroßen Scherbenhaufen und einer ellenlangen Liste, mit Dingen, die zu tun sind.

Leben als alleinerziehende Mama : Erinnerung an einen stressigen Alltag

Im Leben als alleinerziehende Mama gibt es viele stressige Tage, heute habe ich an einen ganz bestimmten Tag zurückgedacht, der so sicher nicht nochmal passieren würde. Leider habe ich sehr wenig Erinnerungen an die Zeit kurz nach der Trennung. Wahrscheinlich war ich ziemlich am rotieren und damit beschäftigt uns in unserem Alltag zurechtzufinden. Meine Tochter war gerade zwei geworden, der Papa nach viel Heck Meck und einer sehr schweren Zeit ausgezogen und das Wort Umgangsvereinbarung hatte ich bis zu dem Tag noch kaum gehört.

Die Sorgen einer Alleinerziehenden – Aus dem Alltag einer alleinerziehenden Mama

Die Sorgen einer Alleinerziehenden sind vielfältig. Irgendwie fühlt es sich so an, als hätte ich doppelt so viele Sorgen, wie Mütter die nicht alleinerziehend sind. Keinen verlässlichen Ort zu haben, an dem ich die Sorgen einer Alleinerziehenden zuverlässig teilen, und damit halbieren kann, kommt erschwerend dazu. Klar, da sind die ganz alltäglichen Sorgen. Was, wenn ich mal ausfalle oder das Kind krank wird und ich aber eigentlich arbeiten müsste. Zum Glück muss ich mir aktuell keine Sorgen um finanzielle Aspekte machen. Wobei die Angst, meine Mietwohnung zu verlieren, sitzt mir doch oft im Nacken. Was, wenn meine Tochter in der Pubertät zu so einem unausgeglichenem Menschen wird wie ich es war?