Monate: Februar 2018

Mein Kind ist so schüchtern – was steckt dahinter und wieso ist das gut so?

Ich lese immer wieder Artikel darüber, wie Eltern mit der Schüchternheit ihrer Kinder umgehen. Es gibt dann unzählige Ratschläge und Beispiele dazu, wie man sich in bestimmten Situationen verhalten soll. Alle 3 Tage kommt so eine Frage in einer der Facebook-Gruppen auf. Wer hat Zeit, sich 150 Kommentare durchzulesen? Wäre es nicht viel einfacher, zu verstehen, was hinter dem Verhalten der lieben Kleinen steckt und die Antworten selbst zu finden?

Der passende Kindergarten für mein Kind – auf was du wirklich schauen solltest

Bei der Kindergartenwahl ging es mir vor allem darum, dass mein Kind so viel rausgehen kann wie es möchte. Denn meine Tochter ist ein absolutes Draußenkind. Die ersten 3 Lebensjahre haben wir größtenteils im Freien verbracht. Ich konnte mir einfach nicht vorstellen, wie es ihr in einer geschlossenen Gruppe gehen würde. Sollte sie etwa den halben Tag basteln müssen? Das war keine Option. Schon bei der Wahl der KiTa habe ich mich im Nachhinein betrachtet, vertan. Zu naiv war ich damals und konnte die Konsequenzen nicht absehen.

Wunder – ein wundervoller Film über die Wunder der Kind-Eltern Bindung

Noch keine 3 Minuten vergingen und die ersten Tränen kullerten. Links und rechts von mir wurde geschnieft und auch ich, die sehr schwer zu ihren Tränen findet, war sehr berührt. Ich kann mir nicht vorstellen, dass sich ein Elternteil diesen Film anschaut, ohne feuchte Augen zu bekommen. So begleiten mich die Eindrücke des Films viele Tage später immer noch.

Selbstregulation beim Essen- was das mit Bindung zu tun hat – und wieso Selbstregulation nicht immer förderlich für die Bindung ist

Immer wieder wird unter Eltern das Thema Selbstregulation bei Medienkonsum und Süßigkeiten-Konsum diskutiert. Dabei frage ich mich immer, wie ein Kind in der Lage sein soll, etwas zu regulieren, was viele Erwachsene nicht schaffen. Wie viele Erwachsene kennst du, die viel mehr Zucker konsumieren als von der WHO empfohlen? Wie viele Erwachsene kennst du, die viel zu lange teilnahmslos vor dem Fernseher liegen und sich berieseln lassen?

Fragwürdiges Essverhalten bei Kindern und was das mit der Bindung zu tun haben könnte

Das Essverhalten ist bei vielen Familien mit kleinen Kindern Thema. Es wird viel darüber gesprochen und diskutiert. Manchmal rückt das Thema so sehr in den Mittelpunkt, dass niemand in der Familie mehr Spaß am Essen hat. Die Eltern haben schon vor dem Essen ein flauschiges Gefühl im Magen und eigentlich haben Sie überhaupt keine Lust, sich schon wieder mit den Essgewohnheiten ihres Kindes konfrontiert zu sehen.